250 kW Photovoltaikanlage auf dem Dach der IGS Krummhörn
Die rfm Energie errichtet auf dem Dach der IGS Krummhörn eine neue PV Anlage

07.10.2016 Noch im Oktober soll sie in Betrieb gehen, die neue Photovoltaikanlage, die wir im Auftrag der Bürgerenergie Hinte & Krummhörn auf dem Dach der IGS Krummhörn errichten. Mit insgesamt 250 kW aus mehr als 900 einzelnen Modulen speist sie in das Stromnetz ein. So wird auf dem Dach der Schule (rechnerisch) der elektrische Strom für rund 55 Haushalte erzeugt oder vielmehr aus der Kraft der Sonne in elektrische Energie umgewandelt.

Die Anlage wird mit Modulen aus deutscher Produktion errichtet und auch alle übrigen Komponenten stammen aus von hier. Errichtet wird die Anlage von uns mit Hilfe regionaler Unternehmen für die einzelnen Fachaufgaben.

Wir bedanken uns für den Auftrag und freuen uns über dieses schöne regionale Projekt!

Die IGS Krummhörn bekommt eine Photovoltaik-Anlagen
Markiert in:        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.